Bilder: JAPresse: NEINZeichen: DK

Schweerer Verkehrsunfall auf der B65 fordert ein Todesopfer

Gegen 7.30 Uhr wollte der Fahrer eines Golf zwischen Beckedorf und Kobbensen ein Fahrzeug überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden LKW der aus Richtung Stadthagen kam. Der LKW-Fahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der alarmierte Notarzt RTW und die Feuerwehren aus Beckedorf und Lindhorst konnten den Unfallverursacher nicht mehr helfen. Er war sofort tot. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Die Kraft des Unfalls war so stark das die Vorderachse des Lastwagens aus den Verankerungen gerissen war. Während der Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße komplett gespeert werden. Die Beckedorfer waren mit dem LF 8/6 und dem LF 16 TS im Einsatz.