Bilder: NEINPresse: NEINZeichen: DK

Hochwassereinsatz der KFB Nord

Die KFB Nord wurde von der Polizeidirektion Göttingen für das Schadesgebiet Lüchow-Dannenberg angefordert. Fünf Kameraden aus Beckedorf standen ab 7:30 Uhr mit dem LF 16 TS an der FTZ in Bereitschaft. Gegen 10:00 Uhr kam von dem Kriesenstab die Meldung das die KFB Nord mit 4 Zügen nicht mehr erforderlich wäre. Daraufhin rücken alle Kräfte wieder in ihre Standorte ein.