Bilder: JAPresse: NEINZeichen: DK

Großbrand auf Reiterhof

Zu einem Großbrand auf einen Reiterhof in Beckedorf wurden alle Feuerwehren der SG Lindhorst alarmiert. Zusätzliche wurden die Feuerwehr Bad Nenndorf und Horsten zur Unterstützung angefordert. Da die Lagerhalle für Stroh und landwirtschaftlichen Geräten nicht mehr zu retten war, wurde eine Riegelstellung auf angrenzende Hallen aufgebaut. Ab dem Nachmittag wurde mit Hilfe eines Baggers die Strohballen aus der Brandruine gezogen und auf dem angrenzenden Feld abgelöscht. Der Einsatz war erst nach 20 Stunden beendet.