Bilder: NEINPresse: NEINZeichen: DK

B2 Feuer im Keller

Die Feuerwehren Beckedorf, Lindhorst, Lüdersfeld und Heuerßen wurden am Freitag den 18.08.2017
um 17:06 Uhr zu einem Feuer im Gebäude nach Ottensen alarmiert.
Die ersteintreffenden Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Lindhorst konnten jedoch schnell Entwarnung geben.
Es hat lediglich eine Toilettenpapierrolle in einem kleinen Badezimmer gebrannt. Diese war bereits gelöscht.
Vermutlich hat ein siebenjähriger Junge diese angezündet und sich hinterher so erschrocken dass er es anschließend auch seinen Eltern gestanden hat.
Da allerdings auch die Verkleidung einer Holzwand Brandspuren aufwies, wurde diese Wand mittels Wärmebildkamera nachkontrolliert.
Im Anschluss sorgte die Ortsfeuerwehr Lindhorst mit ihrem Hochdrucklüfter dafür, dass der Gebäudeteil wieder rauchfrei wurde und die Bewohner das Gebäude wieder betreten konnten.
Die Anzahl der Einsatzkräfte betrug 58 und die Einsatzdauer 40 Minuten.