TextBilder: 1 PDF
2013-02-02
Jahreshauptversammlung



Emely Rothenburg (hinten, von links) Sarah Michel, Julia bailey, Jana Sommerhoff, Max Lukas Bremer (vorne, von links) Johannes Schön und Lukas Schädel absolvieren die Jugendflamme

Mitglieder nach oben durchgereicht
Führung der Jugendfeuerwehr Beckedorf/Ottensen wiedergewählt / Neun Jugendflammen

Beckedorf/Ottensen
Die Jahresversammlung der Jugendfeuerwehr Beckedorf-Ottensen und der Kinderfeuerwehr "Beckedorfer Löschbande" hat einige Aktive sowie zahlreiche Eltern der Kinder und Jugendlichen ins Gemeinschaftshaus gelockt, um sich einen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten beider Nachwuchsgruppen zu verschaffen. Die bebilderten Berichte der Jugendwartin Alena Stronczik und der Kinderfeuerwehrwartin Monika Kober kamen bei den Anwesenden gut an. Stronczik sowie ihr Stellvertreter Julian Kolibaba wurden von den Jungen und Mädchen einstimmig wiedergewählt.

Die Posten der Jugendlichen wurden alle neu besetzt. Sarah Michel ist jetzt Jugendsprecherin und Chiara Soltysiak ihre Stellvertreterin. Jana Sommerhoff heißt die neue Schriftführerin und ihre Stellvertreterin Emely Rothenburg. Die Jugendflamme 1 absolvierten im vergangenen Jahr Julia Bailey, Max Lukas Bremer, Patrizia Buschmann, Emely Rothenburg, Lukas Schädel, Sarah Michel und Johannes Schön. Stufe 2 bestanden Laura Bailey und Jana Sommerhoff. Gemeindebrandtmeister Ralf Stöber zeigte sich hoch erfreut darüber, dass zwei Mitglieder von der Kinder- in die Jugendfeuerwehr und einer von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung gewechselt sind. Dieses Durchreichen sei wichtig und der Nachwuchs dadurch in Beckedorf für die kommenden Jahre gesichert, erklärte er.